Warenkorb

Positionen: 0 0,00 EUR
Kundenartikelnummern importieren

Mit dem Button "Import" können neue Kundenartikelnummern importiert werden. Der Shop versteht dabei das Format *.xls. Die Inhalte "Artikelnummer" und "Kundenartikelnummer" (ihre Artikelnummer) sind Pflichtangaben. Weitere mögliche Angaben sind "Klassifikation", "Projekt", und "Feld1" bis "Feld5". Dieser Import ermöglicht es, neue Zuordnungen von Kundenartikelnummern zu Artikeln zu importieren oder bereits existierende Zuordnungen zu aktualisieren. Nach dem Ausführen eines Imports werden eventuelle Fehler aufgelistet.

Vor dem Import beachten

Bitte beachten Sie, dass beim Ausführen des Imports zu Beginn alle vorhandenen Einträge, die bei einem vorherigen Excel-Import erstellt oder aktualisiert wurden, gelöscht werden.

Aufbau der Importdatei

Beispieldatei Dies ist eine beispielhafte Darstellung einer Excel-Tabelle im für den Import benötigten Format. Die Reihenfolge der Spalten darf nicht verändert werden. Die Felder "Artikelnummer" und "Ihre Artikelnummer" sind Pflichtangaben. Alle anderen Felder sind optional.

Artikelnummer Ihre Artikelnummer Klassifikation (optional) Projekt (optional) Feld1 (optional) Feld2 (optional) Feld3 (optional) Feld4 (optional) Feld5 (optional)
E101010 KU123456 1 Veranstaltung A B 3 4 V
E202020 KU123457
Zurück
Verkauf ausschließlich an gewerbliche Nutzer
Debus B. + L. GmbH | Braasstr. 2a | D 31737 Rinteln | Tel.: 0 57 51 / 964 934 | Mitglied der E.I.S.-Gruppe